Grundschulaktionstag 2023

Der 8. Dezember stand in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, unter der Schirmherrschaft von Kultusministerin Theresia Schopper, dem Deutschen Handballbund und den drei Handballverbänden in ganz Baden-Württemberg der Vormittag im Zeichen des Handballs an Grundschulen.

Grundschulaktionstag 2023

Auch die SG 07 St. Leon nahm in Kooperation mit der Mönchsbergschule St. Leon an dieser Veranstaltung teil. Voller Erwartung und Energie kamen die Jungen und Mädchen der zweiten Klassen in den Harres, wo sie auch schon von den Helfern der SG07 erwartet wurden. Diese hatten alles vorbereitet, so dass man gleich, nachdem die Kinder ihre Sportkleidung angezogen hatten, mit dem Handballfilm, der kind- und altersgerecht ist, die Regeln für das Handball-Spiel zeigte, beginnen konnte. Danach kam das für den Sport übliche „Aufwärmen“, wo man zur Musik vom Flieger- und dem „Theolied“ verschiedene Übungen machte, um die Arm- und Beinmuskeln für die anstehenden Übungen vorzubereiten. Im Anschluss wurden die ca. 55 Schüler in Gruppen eingeteilt und jede Gruppe wurde zur Station gebracht, an der sie beginnen sollte.

Erwerb des Handballpasses

Die Schüler konnten auch den Handballpass, für den an fünf Stationen Motorik-, Geschicklichkeit-Reaktion sowie das Werfen und Fangen der Schüler getestet wurde, erwerben. An diesen Stationen zeigten die Jungs und Mädchen viel Einsatz, Ehrgeiz und Spaß, dabei kamen sie auch öfter an ihre Grenzen. An den anderen Stationen wurden allgemeine Fähigkeiten geschult und der eine oder andere merkte, dass es doch noch Dinge gibt, die man nicht auf Anhieb beherrscht. Die Zuständigen an den Stationen motivierten die Kinder nicht aufzugeben und immer wieder zu probieren, so dass sie am Ende die Übung doch noch gut durchführen konnten. Am Ende gab es noch ein Abschlussspiel mit den Fallschirmen, wo die Aufgabe darin bestand, die auf dem Schirm liegenden Bälle nicht herunterzuschleudern, sondern so lange wie möglich auf dem Schirm zu lassen und sie nach dem Hochschleudern wieder aufzufangen.

Grundschulaktionstag 2023

Nachdem die Kinder zusammen mit den Lehrern und Helfern die Halle wieder in den Normalzustand versetzt und alle Materialien zusammengeräumt hatten, bekamen sie ihren Handballpass, ein Handballregelbuch, und um ihren Energiehaushalt wieder aufzufrischen für den langen „Heimweg“ zurück zur Schule, einen Nikolaus Schoko-Lolli, der auch gleich seinen Weg in den Bauch fand.

Ein „etwas anderer“ Sport-Unterricht

Für die Kinder war es ein etwas anderer Sport-Unterricht. Aber nach ihren Aussagen hat es ihnen wie auch uns, den Verantwortlichen, sehr gut gefallen, so dass auch wir zufrieden nach Hause gehen konnten. Vielleicht hat der ein oder andere Lust bei einem Handballtraining mitzumachen. Wir würden uns freuen, euch mittwochs von 16:30 bis 17:30 Uhr in der Schulsporthalle begrüßen zu dürfen. Unsere jungen Handballer freuen sich auf jeden, der ihre Mannschaft bei den Spielen in der Abwehr und beim Torewerfen unterstützen will.

Wir sagen Danke!

Um eine solche Veranstaltung durchzuführen, braucht man Helfer und auch Sporthallen. Da die Schulsporthalle in St. Leon zu klein ist, sind wir auf die Unterstützung des Löwenrot-Gymnasiums angewiesen, welches im Harres ihren Sportunterricht abhält. Seit vielen Jahren wird uns die Harres-Sporthalle vom Löwenrot-Gymnasium für solche Zwecke zur Verfügung gestellt. Dafür bedanken wir uns recht herzlich. Auch die Freigabe von Schülern, in diesem Falle von Emilia, Marie und Anni, wird problemlos von den Schulen gewährt. Eine große Hilfe war auch die Unterstützung von Rolf, Maike, Natascha und Kaya. Ohne Hilfe all derer, die sich für diese Veranstaltung zur Verfügung stellten, könnte man diese nicht durchführen. Bedanken möchte ich mich bei den Lehrern der zweiten Klasse, die sich auch einbrachten und auch bei Frau Elfner für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Kommentare sind geschlossen.
Flyer der Mönchsbergschule
Hier können Sie unseren aktuellen Schul-Flyer herunterladen.
DOWNLOAD
Letzte Beiträge & News