Banner Hand

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Mönchsbergschule

Die Mönchsbergschule ist seit dem Schuljahr 2011 eine dreizügige Grundschule. Zuvor war sie eine Grund-und Hauptschule mit Werkrealschule. Unser Leitbild lautet: „Wir begleiten jedes Kind individuell auf seinem Lernweg, fördern es nach seinen Begabungen und stärken es für die Zukunft.“ Dies beinhaltet eine besondere Lernförderung, eine soziale Förderung in der Erziehung und die entsprechende Unterrichtsorganisation.

Unser Schulalltag ist nach den Bedürfnissen der Kinder rhythmisiert. Wechsel von Spannungs- und Entspannungsphasen sind während des Schulvormittags durchgängiges Prinzip. Intensive Fördermaßnahmen in Deutsch und Mathematik stärken die schwächeren Schülerinnen und Schüler. An zwei Vormittagen kommen die Musiklehrer/innen der Musikschule südliche Bergstraße an die Mönchsbergschule. Die Kinder haben ab der ersten Klasse MBS - Musiziern -Bewegen- Sprechen. Dieser musikalische Baustein ist in unser Schulcurriculum aufgenommen worden. Rhytmisierung von Sprache, Singen und das gemeinsame Musizieren stehen im Mittelpunkt dieser wöchentlich stattfindenden Stunde. Ab der 2. Klasse haben die Kinder im Rahmen eines Zusatzunterrichts im Fach Musik, die Möglichkeit ein Streichinstrument oder Gitarre während ihrer Grundschulzeit zu erlernen.

Wir sind von 8:35 Uhr–12:20 Uhr verlässliche Grundschule. Betreuungsangebote stehen zusätzlich für Kinder von berufstätigen Eltern in den Einrichtungen Kernzeit und im Hort, der im  im Kinderhaus St. Nikolaus untergebracht ist, zur Verfügung. Diese Betreuungsangebote liegen sehr nahe an unserer Schule und sind kostenpflichtig. Die Anmeldung für diese beiden Einrichtungen erfolgen über die Gemeindeverwaltung.

An den Nachmittagen bieten wir eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeitsgemeinschaften aus den Bereichen Musik, Sport, Kultur und Kunst an, die von außerschulischen Kooperationspartnern oder Kolleg/innen der Schule abgedeckt werden. Ab 13.30 Uhr bieten wir von Montag bis Donnerstag eine Hausaufgabenbetreuung und Sprachförderung  - "Üben und Vertiefen" mit pädagogisch geschultem Personal an. 

Bewegte Pause, Meditationsangebote, erlebnis- und theaterpädagogische Elemente, Sozialkompetenztrainingsangebote und eine ansprechende Lernumgebung runden unser Profil ab.

An unserer Schule kann seit dem Schuljahr 2014/15 ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) und ein Bundesfreiwilligendienst absoviert werden. Wenn Sie Interesse daran haben können Sie sich direkt über das Wohlfahrtswerk Mannheim unter   https://www.wohlfahrtswerk.de/fsj-und-bfd.html  bewerben.   


Sie haben Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie uns direkt.

T +49 6227/8656-0

Die nächsten Termine

16.04.2018 Schulzahnarzt

18.04.2018 Vera 3 Mathe
                 "Mein Körper gehört mir" Kl. 3/4

24.04.2018 Vera 3 Deutsch

25.04.2018 "Mein Körper gehört mir" Kl. 3/4

26.04.2018 Vera 3 Deutsch

30.04.2018 Brückentag

01.05.2018 Feiertag

02.05.2018
19.00 Uhr 2.Elternbeiratssitzung und Schulkonferenz
20.00 Uhr Elterninformationsabend "Sesista" in der
               Aula im alten Schulhaus

11.05.2018 Experimentiertag


 weitere Termine